Wildschweingulasch

Wildschweingulasch

Zutaten für 4 Portionen
 1 kg Wild - Schweinfleisch, mageres
250 g Schalotte(n)
200 g Backpflaumen, ohne Stein
 30 g Mehl
 4 EL Öl
 ¾ L. Wein, rot, trocken
 ¾ L. Brühe, ( Instant)
 1    Lorbeerblatt
 6    Wacholderbeeben
      Salz
      Pfeffer, schwarzer aus der Mühle

ZUBEREITUNG

Fleisch abwaschen, trocken tupfen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden.
Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin portionsweise rundherum
anbraten. 
Mit Salz und Pfeffer würzen. 
Alles mit Rotwein und Brühe ablöschen.
Lorbeerblatt und Wacholderbeeren zufügen und das Fleisch bei
mittlerer Hitze ca. 1 1/2 Stunden garen.
Inzwischen die Schalotten schälen und je nach Größe halbieren.
Schalotten und Backpflaumen 15 Minuten vor Ende der Garzeit zum
Fleisch geben. 
Mehl mit etwas Wasser glatt rühren und unter Rühren zum Gulasch geben.
Noch mal aufkochen. Gulasch mit Crème fraîche verfeinern, mit Salz und
Pfeffer abschmecken.
Dazu schmeckt sehr gut_ 
Jartoffelpüree - grob zerstampft
Feldsalat mit Speckstreifen.


http://foxbox.dyndns.org