Wildschweingeschnetzeltes auf Blins

Wildschweingeschnetzeltes auf Blins 

Zutaten:
200 g Frischlingsrücken
 50 g blättrig geschnittene Champignons
 1 EL Preiselbeerkonfitüre
 1 EL Olivenöl
 1 EL Butter
 2 EL Aceto Balsamico
1/8 l Kalbssauce
1/8 l Rotwein
1/8 l Sahne
  1   feingeschnittene Zwiebeln
  5 Wacholderbeeren
    Salz
    Pfeffer

Zubereitung:
Fleisch in feine Streifen schneiden und in einer sehr heißen
Pfanne mit Olivenöl 2 Minuten anbraten. Pfeffern und salzen. Auf
einen Teller geben und warm stellen.
In der selben Pfanne, Zwiebeln und Champignons in Butter
goldbraun braten und mit 2 EL Rotwein und der Sauce ablöschen.
Konfitüre, Wacholderbeeren, und Essig dazugeben und reduzieren.
Fleischsaft vom Geschnetzelten und Sahne dazugeben, aufkochen,
Fleisch in der Sauce durchwärmen und anrichten.


Blins:
125 g Buchweizenmehl
  1/2 Päckchen Hefe
1/8 l warme Milch
 2 EL Butterschmalz
 1 TL Öl
 1 TL gehackte Rosinen
 1    Ei

Zubereitung:
Die zimmerwarmen Zutaten mit der Milch vermengen und mit Folie
verschlossen 30 Minuten an die Heizung stellen. 
Teig danach sanft umrühren, er sollte die Konsistenz von 
dickem Pfannkuchenteig haben, ist er zu dick,
noch etwas Milch zugeben.
Butterschmalz in die heiße Pfanne geben und esslöffelweise Teig
jeweils zwei Minuten auf jeder Seite goldbraun backen.


http://foxbox.dyndns.org