Wildeintopf mit Rosenkohl

Wildeintopf mit Rosenkohl

Zutaten:
300 g kleingewürfeltes mageres Wildfleisch (Reh oder Hirsch)
300 g Steinchampignons
300 g Rosenkohl
1 feingehackte Schalotte
2 EL Sherry
1/2 Glas Rotwein,
1 Möhre in Scheiben
1 kl. Stück Sellerie gewürfelt
2 EL Sahne,
Salz
Pfeffer
Bouillon
Mehl
Zucker
Butter

Zubereitung:
Das Fleisch in der Butter rundherum bräunen, dann Schalotte, Möhre und
Sellerie zufügen, kurz mitbraten und mit etwas Mehl bestäuben.
Mit Sherry, Wein und Bouillon aufgießen und zugedeckt rund 30 Minuten
schmoren.
Den Rosenkohl vierteln, in kochendem Salzwasser blanchieren und kalt
abschrecken. Die Pilze vierteln, in etwas Butter mit Zucker und Salz rund-
herum bräunen. Unter das fertige Wildragout dann Rosenkohl, Pilze und
Sahne mischen, abschmecken und in tiefen Tellern mit Weißbrot oder
Semmelknödeln servieren.


http://foxbox.dyndns.org