Würziger Bierhase

Würziger Bierhase

Zutaten für Portionen
1 Kaninchen (Hase), küchenfertig
Senf (Kräutersenf)
100 g Speck, geräuchert
30 g Butter
250 ml Bier
250 ml Fleischbrühe
3 Zehe/n Knoblauch
1 Zwiebel(n), groß
2 Wacholderbeeren
1 Lorbeerblätter
Rosmarin, getrocknet oder frisch feingehackt
Salz und Pfeffer
1 EL Mehl
2 EL Wasser, kalt
3 EL saure Sahne
2 EL Weinbrand
Thymian, getrocknet oder frisch feingehackt

ZUBEREITUNG
Den Hasen in Portionsstücke schneiden, waschen, abtrocknen, mit Kräu-
tersenf bestreichen. Den in Würfel geschnittenen Speck auslassen, die
Butter hinzufügen, das Fleisch darin von allen Seiten bräunen lassen, nach
und nach Bier und Fleischbrühe angießen, etwa 40 Minuten schmoren las-
sen, Knoblauchzehen und Zwiebel abziehen, fein hacken, mit Wacholder-
beeren, Lorbeerblatt, Rosmarin, Thymian zu dem Fleisch geben, mit Salz
und Pfeffer würzen, das Fleisch noch etwa 20 Minuten schmoren lassen,
den Bratensaft durch ein Sieb streichen. Das Mehl mit Wasser anrühren,
zu dem Bratensaft geben, etwa 8 Minuten kochen lassen, die Soße mit
Sahne und Weinbrand abschmecken.

Zum Bierhasen passt Rotkohl, Rosenkohl oder Wirsing-Gemüse mit Speck,
gekochte Birne mit Preiselbeeren, Salzkartoffeln.


http://foxbox.dyndns.org