Wildentensalat

Wildentensalat

Zutaten für 4 Portionen
4 Wild - Entenbrüste à 125 g
7 EL Portwein, roter
 Salz und Pfeffer
150 g Feldsalat
1 Zwiebel(n), rot
400 g Pilze (Kräutersaitlinge)
3 EL Butterschmalz
1 Glas Preiselbeeren
2 EL Balsamico
2 EL Öl (Rapsöl)

ZUBEREITUNG
Entenbrüste waschen, trocken tupfen, Fettseite mehrfach, fast bis zum
Fleisch, einschneiden und die Brüste in 3 Esslöffel Portwein 1 Stunde ma-
rinieren lassen.
Brüste trocken tupfen. Zuerst auf der Fettseite in die heiße Pfanne legen,
kurz anbraten und anschließend bei mittlerer Hitze das Fett ca. 8 Minuten
ausbraten, dann drehen und weitere 6-8 Minuten braten. Salzen und pfef-
fern. In der abgedeckten Pfanne ruhen lassen.
Feldsalat putzen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Pilze putzen, klein
schneiden und im Butterschmalz unter Wenden braten. Mit Salz und Pfef-
fer würzen, aus der Pfanne nehmen, mit Feldsalat, Zwiebel und Preisel-
beeren mischen. Bratensatz mit restlichem Portwein ablöschen. Aceto Bal-
samico und Rapsöl einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Soße
über dem Salat verteilen. Entenbrüste aufschneiden und untermischen.
Dazu schmeckt Baguette.


http://foxbox.dyndns.org