Wildentenragout mit Nudeln

Wildentenragout mit Nudeln

Zutaten für 4 Portionen
500 g Nudeln, extrabreit
350 g Suppengrün, fein gewürfelt
3 Zwiebel(n), fein gewürfelt
3 Orange(n), unbehandelt
1800 g Wild - Ente
3 EL Öl (Olivenöl)
2 EL Tomatenmark
500 ml Wein, rot, trocken
400 ml Hühnerbrühe
 Salz
 Pfeffer

ZUBEREITUNG
Von einer Orange die Schale dünn abschälen und in sehr feine Steifen
schneiden. Alle Orangen auspressen. Von den Enten die Keulen, Flügel
und Brüste abtrennen. Das Brustfleisch häuten und 1 cm große Würfel
schneiden, beiseite stellen. Keulen, Flügel, Würfel und restliche zerkleiner-
te Entenknochen in Olivenöl anbraten. Suppengrün und Zwiebeln dazu ge-
ben und leicht bräunen. Tomatenmark unterrühren. Mit Rotwein ablöschen
und diesen fast völlig einkochen lassen. Orangensaft, -schale und Hühner-
brühen zugeben. Salzen, pfeffern und 30 Min. leise kochen lassen. Enten-
teile herausnehmen. Sauce ca. 10 Min. einkochen. Fleisch von den Keulen
lösen und klein schneiden. Inzwischen die extrabreiten Nudeln nach Pa-
ckungsanweisung kochen. Keulen- und Brustfleisch unter die Sauce mi-
schen und 2 Min. leise köcheln. Sauce evtl. entfetten. Ragout über die Nu-
deln verteilen.


http://foxbox.dyndns.org