Wildgulasch mit Pilzen

Wildgulasch mit Pilzen
 
Zutaten:
====================
750 g Wildgulasch (z.B. aus der
-- Keule), bis 1/7 mehr
2 Lorbeerblätter
-- bis zur Hälfte mehr
3 Gewürznelken
5 Wacholderbeeren
5 g Getrocknete Mischpilze
1/4 l Rotwein
3 mittl. Zwiebeln
500 g Champignons
2 El. Butterschmalz
; Salz
; weisser Pfeffer
1/2 l ; Wasser, heiss, evtl. bis
-- zur Hälfte mehr
2 El. Mehl
300 g Spätzle
720 ml Glas junge ganze Karotten
2 El. Butter oder Margarine,
1/2 Bd. Petersilie
1 El. Johannisbeergelee
1 El. Creme fra che
Birnen
Preiselbeeren
Petersilie
 
Zubereitung:
====================
  Fleisch eventuell abtupfen. Mit Gewürzen, Mischpilzen und Rotwein in
eine Schüssel geben. Fleisch darin einige Stunden, am besten über
Nacht, ziehen lassen.
  Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Pilze putzen, waschen und
halbieren. Fleisch trockentupfen und die Marinade aufbewahren.
Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Pilze darin
goldbraun braten. Herausnehmen. Fleisch im Bratfett kräftig anbraten.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen.
Mit 1/2 - 3/4 l heißem Wasser und der Marinade ablöschen. Zugedeckt
ca. 1 Stunde schmoren. Zwiebeln und Pilze nach etwa 30 Minuten
Garzeit zufügen.
  Spätzle in kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten garen. Karotten
abtropfen. Fett erhitzen. Karotten darin ca. 3 Minuten dünsten.
Petersilie waschen, hacken und darüberstreuen.
  Die Sauce mit Gelee und Creme fra che abschmecken. Alles anrichten.
  Nach Belieben dazu: mit Preiselbeeren gefüllte Birnen und Petersilie.
  Getränk: trockener Rotwein.
  Zubereitungszeit ca. 1 1/2 Stunden (ohne Wartezeit). Pro Portion ca.
660 kcal/2770 kJ


http://foxbox.dyndns.org