Whiskyflammen

Whiskyflammen
 
Zutaten:
====================
125 ml Sahne, flüssig
250 g Dunkle Kuvertüre
70 ml Whisky
50 g Mandeln; gestiftelt und
-- geröstet
Dunkle Kuvertüre
 
Zubereitung:
====================
  Sahne in einer Kasserolle aufkochen, die Kuvertüre fein hacken und
darin auflösen. Noch in warmem Zustand den Whisky unterrühren. Diese
Masse nun ganz abkühlen bzw. fest werden lassen.
  Danach mit dem Schneebesen der Küchenmaschine sehr schaumig rühren.
  In den Spritzbeutel mit Lochtülle Nr. 4 füllen und auf Backtrennpapier
spritzen. Tupfen spitzenförmig nach oben abziehen. Mehrere Tupfen
zusammen, locker bis wild aufgespritzt, ergeben das Bild einer
lodernden Flamme. Die gestiftelten, gerösteten Mandeln aufdrücken.
  Nach dem Erkalten auf eine Gabel setzen und in die flüssige Kuvertüre
tauchen.


http://foxbox.dyndns.org