Westfälischer Sauerkrautauflauf

Westfälischer Sauerkrautauflauf
 
Zutaten:
====================
500 g Sauerkraut
500 g Gekochte Kartoffeln
200 g Grobe Mettwurst
60 g Emmentaler
1 Apfel
1 Birne
4 Eier
1/2 l Milch
Salz
Pfeffer
1 Bund Schnittlauch
Schweineschmalz
 
Zubereitung:
====================
  Die gepellten Kartoffeln und die grobe Mettwurst in Würfel oder
Scheiben schneiden.
Den Käse würfeln, Apfel und Birne schälen, das Kernhaus entfernen
und in kleine Würfel schneiden.
Eine feuerfeste Form gut mit Schweineschmalz einfetten, lagenweise
Sauerkraut, Kartoffeln, Nettwurst, Apfel, Birne und Käse einfüllen.
Mit Sauerkraut bedecken.
Die Eier mit Milch verquirlen, mit Pfeffer und Salz würzen und über
das Sauerkraut giessen.
  Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 1 Stunde backen.
Vor dem Servieren mit gehacktem Schnittlauch bestreuen.
  QUELLE : CMA-Broschüre "Sauerkraut auf neue Art"


http://foxbox.dyndns.org