Weisskohl-Wickel mit Grünkern-Möhren-Füllung

Weisskohl-Wickel mit Grünkern-Möhren-Füllung
 
Zutaten:
====================
70 g Grünkernschrot
1 Tl. Getrockneter Thymian
3/4 l Gemüsebrühe; Instant
1 kleine Stange Lauch
1 kleine Möhre
1 Zwiebel
1 Tl. Butter oder Margarine
Salz
Weisser Pfeffer
1 Ei
200 g Schafskäse
8 Weisskohlblätter;vorbereitet
Butterschmalz; zum Braten
3 El. Sahne
 
Zubereitung:
====================
  Zur Vorbereitung der Weisskohlblätter:
Strunk aus dem Kohlkopf keilförmig herausschneiden, ganzen Kopf 10
Minuten in kochendes Wasser legen, Blätter abtrennen.
  Zubereitung:
1. Grünkernschrot mit Thymian in 1/4 l Brühe aufkochen, dann 20
Minuten bei niedriger Temperatur quellen lassen.
  2. Lauch putzen, Möhre schälen, in feine Stifte schneiden. Zwiebel
abziehen, fein hacken. Gemüse (je 1/2 Esslöffel Möhre und Lauch
beiseitestellen) in Butter 7 Minuten dünsten, salzen, pfeffern. Mit
Grünkernbrei und Ei vermengen. Schafskäse in 1/2-cm-Stücke schneiden,
untermengen.
  3. Die Füllung auf vorbereitete Kohlblätter verteilen, Ränder
einschlagen, aufrollen, mit Holsstäbchen feststecken.
  4. In einem Schmortopf in heissem Butterschmalz die Rouladen gut
anbraten, dann zugedeckt 30 Minuten schmoren. Nach und nach die Brühe
angiessen. Rouladen aus dem Topf nehmen, warm stellen. Restliche
Gemüsestifte in der Sauce 3 Minuten garen, Sahne dazurühren. Roulän
wieder in die Sauce legen.
  Dazu passen Röstkartoffeln.
  Pro Portion ca. 380 kcal / 1600 kJ


http://foxbox.dyndns.org