Weisskohlpfanne mit Wurstschnecke

Weisskohlpfanne mit Wurstschnecke
 
Zutaten:
====================
500 g grobe ungebrühte Bratwurst;
-- im Stück!
500 g Kartoffeln
750 g Weisskohl
2 El. Öl
75 g Schinkenwürfel
1/2 Töpfchen Majoran; oder
1 Tl. getrockner Majoran
1 Prise Salz
3 Prise Pfeffer; f.a.d.M.
1 Tl. Kümmel
1/8 l Wasser
 
Zubereitung:
====================
Wurst zur Schnecke drehen und am Ende mit einem Holzspiesschen
feststecken. Evtl. überbrühen und trockentupfen. Wurst mehrfach
rundherum einstechen.
Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Kohl putzen,
waschen und in grobe Stücke schneiden.
Öl in einer ofenfesten Pfanne oder einem flachen Bräter
erhitzen. Schinken anbraten und herausnehmen. Wurst ebenfalls
anbraten und herausnehmen.
Kartoffeln und Kohl im Bratfett anbraten. Majoran waschen und
abzupfen. Kohl mit Majoran, Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.
Wasser darübergiessen und die Wurst darauflegen.
Pfanne mit Deckel oder Alufolie schliessen. Im vorgeheizten
Backofen (E-Herd: 200  C / Umluft: 180  C / Gas: Stufe 3) ca.
1 Stunde backen. Nach 45 Min. Deckel abnehmen. Schinken
darüberstreuen.
  Getränke:
Kühles Bier, z.B. ein Altbier
  Info:
Pro Portion: ca. 2140 kJ/510 kcal
E 24g, F 33g, Kh 25g
tb=El, ts=Tl, ds=Prise


http://foxbox.dyndns.org