Weißes Huhn mit Erdnußbutter-Soße

Weißes Huhn mit Erdnußbutter-Soße
 
Zutaten:
====================
1 kg Hähnchenbrüste (mit Knochen)
1 Stück frischer Ingwer
2 Schalotten
Salz
1 Tl Sesamöl
2 Tl Reiswein
Pfeffer
3 Möhren
1 kleine Salatgurke
4 El Essig
1 El Zucker
1 El Bohnenkäse
2 Tl Erdnußbutter
2 El Zucker
1 Tl Sesamöl
1 Tl dunkle Sojasoße
1 Tl Chiliöl
etwas Wasser
 
Zubereitung:
====================
  Wasser in einer Kasserolle mit Ingwer, Schalotten und Salz zum Kochen
bringen. Hähnchenbrüste hineingeben (sie müssen mit Wasser bedeckt
sein), zugedeckt 15 Minuten bei kleiner Hitze schwach kochen lassen.
Hitze abstellen und Geflügel im geschlossenen Topf erkalten lassen.
Herausnehmen, Fleisch vom Knochen lösen und in kleine Stücke teilen.
Hähnchenstücke mit Sesamöl, Wein und Pfeffer marinieren.
  Geschälte Möhren in dünne Streifen, die Gurke in 1/2 cm dicke
Scheiben schneiden, letztere nochmals in 3 Stücke teilen.
Möhren und Gurken mit Essig und Zucker marinieren.
Erdnußbutter-Soße mischen.
  Hähnchen mit dem Gemüse mischen und mit der Soße kalt servieren.


http://foxbox.dyndns.org