Weintraubenkuchen

Weintraubenkuchen

Zutaten:
====================
170 g Butter
170 g Zucker
3 Eigelb
3 Eiweiß
270 g Mehl
Margarine und
Semmelbrösel für die Form
50 g gehackte Haselnüsse
250 g grüne Weintrauben
250 g blaue Weintrauben
175 g Mehl
100 g Zucker
100 g Butter
1 Pr. Zimt

Zubereitung:
====================
  Butter, Zucker und Eigelb mit dem Handrührgerät cremig rühren.
Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, locker unter den Teig heben, ebenso
das Mehl. Eine Springform (28 cm) fetten, mit Semmelbröseln
ausstreuen, den Teig einfüllen und glattstreichen. Gehackte Haselnüsse
darüberstreuen. Weintrauben waschen, halbieren, entkernen, auf den
Kuchen legen.
  Für die Streusel Mehl, Zucker und Zimt mischen. Butter im Topf
flüssig werden lassen, unter ständigem Rühren nach und nach zum Mehl
geben. Den Teig mit den Händen zu Streuseln reiben und über die
Trauben auf den Kuchen verteilen, ca. 40-50 min. backen.
  Schaltung:
  170-190 , 1. Schiebeleiste v. u.
  160-180 , Umluftbackofen
  Evtl. Sahne dazu reichen.
  80 g Eiweiß, 272 g Fett, 692 g Kohlenhydrate, 23987 kJ, 5725 kcal.


http://foxbox.dyndns.org