Wan Tan Teighüllen

Wan Tan Teighüllen
 
Zutaten:
====================
600 g Gesiebtes Weizenmehl
1 Tl. Salz
2 Eier leicht verquirlt
1/4 l Kaltes Wasser
 
Zubereitung:
====================
  Mehl und Salz in eine Schüssel sieben. In der Mitte eine Mulde machen .
Ei und Wasser hinzugeben. Zutaten vermischen , bis man einen weichen Ball
machen kann. Nochmal ca. 4 - 5 Minuten kneten , bis ein glatter aber
weicher Teig entsteht.
Den Teig in 4 gleichgrosse Teile teilen. Die Teile nacheinander zu jeweils
35 * 35 cm grossen platten ausrollen . In die gewünschte Form schneiden
und weiterverarbeiten.


http://foxbox.dyndns.org