Walnußkekse mit Marzipanrand

Walnußkekse mit Marzipanrand
 
Zutaten:
====================
250 g Mehl
1 gestr. Tl. Backpulver
100 g Zucker
1 Pk. Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Tropfen Bittermandelöl
2 Tropfen Rum Aroma
1 Msp. Kardamom
1 Ei
100 g Butter
100 g geriebene Walnußkerne
400 g Marzipanrohmasse
150 g Aprikosenmarmelade
(durch ein Sieb streichen)
Belegkirschen (in kleine Stücke schneiden)
 
Zubereitung:
====================
  Für den Teig die Zutaten in angegebener Reihenfolge verkneten und
den Teig eine Weile kalt stellen. Den Teig dünn ausrollen, mit einer
runden Form (3 cm) Plätzchen ausstechen.
Bei 175 -200 ca. 10 Min. backen.
  Für die Füllung die Marzipanrohmasse mit der Aprikosenmarmelade zu
einer geschmeidigen Masse verrühren.
  Die Hälfte der erkalteten Plätzchen auf der Unterseite mit etwa 1/3
der Marzipanmasse bestreichen, die übrigen Plätzchen mit der
Unterseite darauflegen und die Kekse auf ein Backblech legen.
Die restliche Marzipanmasse in einen Spritzbeutel mit kleiner
gezackter Tülle füllen und als Kranz auf die Kekse spritzen.
Mit den Belegkirschen garnieren.
Die Kekse solange unter den vorgeheizten Grill legen, bis sie
hellbraun sind.


http://foxbox.dyndns.org