Walnussbrot mit Käse und Rosinen I

Walnussbrot mit Käse und Rosinen I
 
Zutaten:
====================
175 g Wallnusskerne, zerdrückt
175 g Pecorino
(italienischer Schafskäse), gerieben
75 g Rosinen (kernlose Sorte),
-- klein geschnitten
1 Tl. Gewürznelken, im Mörser zerstossen
1/8 l Rotwein
1 dl Olivenöl (1)
1 Würfel frische Hefe
1 3/4 dl Wasser
500 g Mehl
1 dl Olivenöl (2)
Salz
Pfeffer
 
Zubereitung:
====================
  Am Vortag:
  Zerdrückte Wallnüsse, geriebener Pecorino, kleingeschnittene Rosine,
zerstossene Gewürznelken, Rotwein, Öl (1), Salz und Pfeffer miteinander
vermischen, über Nacht durchziehen lassen.
  Hefe in warmem Wasser auflösen, mit Mehl und Olivenöl (2) verkneten, an
einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen.
  Mit den eingeweichten Zutaten vermengen, gut durchkneten. Daraus einen
Brotlaib formen, auf der Oberseite ein Kreuz einschneiden und auf der 2.
Einschubleiste im auf 200  C vorgeheizten Ofen 45 Minuten backen (die
letzten 15 Minuten mit Alufolie abdecken).
  Lauwarm zu Rotwein servieren.


http://foxbox.dyndns.org