Waffeln nach Bocuse

Waffeln nach Bocuse
 
Zutaten:
====================
500 g Mehl
1 Spur Salz
1 Spur Backpulver
1 El. Zucker
1/4 l Milch
3/4 l Sahne
8 Eigelb
3/16 l Rum
300 g Zerlassene Butter
4 Eiweiss
Butter für das Waffeleisen
 
Zubereitung:
====================
  Mehl, Salz, Backpulver und Zucker in einer Schüssel vermischen.
Nach und nach Milch, Sahne, Eigelb und Rum zufügen und alles
gründlich vermischen. Schliesslich die zerlassene Butter einrühren
und die zu sehr steifem Schnee geschlagenen Eiweiss unterheben.
  Das Waffeleisen gut vorheizen, die Innenseiten mit Butter bestreichen
und auf die untere, waagerecht gehaltene Fläche so viel Teig giessen,
dass die Ausbuchtungen gerade ausgefüllt werden. Das Eisen
schliessen und umdrehen, damit auch die andere Fläche vollkommen von
dem Teig erreicht wird. Wenn das Eisen heiss genug war, erhält man
auf diese Weise herrlich goldene und knusprige Waffeln.
  Man kann die Waffeln ganz einfach mit Puderzucker bestreuen, mit
Schlagsahne garnieren oder mit ausgezeichneten, selbstgemachten
Konfitüren servieren.


http://foxbox.dyndns.org