Wäller Klüss (Westerwälder Klösse)

Wäller Klüss (Westerwälder Klösse)
 
Zutaten:
====================
2 kg Kartoffeln
; Salz, Pfeffer, Muskat
; etwas Mehl
; Weißbrotwürfel
; Butter
 
Zubereitung:
====================
  Kartoffeln schälen, 1/3 kochen und durch den Fleischwolf drehen, 2/3 roh
reiben und in einem Tuch gut ausdrücken, beides gut mischen, würzen und
etwas Mehl unterkneten: die Masse darf nicht zu fest und nicht zu weich wer-
den. Knödel formen.
  Weißbrotwürfel in Butter rösten, in die Knödel drücken. Knödel noch
einmal nachformen. Salzwasser in einem großen Topf kochen, Knödel hinein-
geben, dann die Hitze herunterschalten. Die Knödel sind gar, wenn sie an
die Oberfläche steigen.


http://foxbox.dyndns.org