Wachteln mit Weintrauben

Wachteln mit Weintrauben
 
Zutaten:
====================
8 Wachtein
Salz
Pfeffer
ein Bund Petersilie
100 g Butter
1/8 l Weißwein
1/8 l Kalbsfond
300 g weiße Weintrauben
(entstielt, halbiert und entkernt)
2 El. Öl
 
Zubereitung:
====================
  1. Die Wachteln waschen, abtrocknen, innen und außen mit Salz und
Pfeffer einreiben. Petersilie von den Stielen zupfen, die Stiele
jeweils in die Vogelbäuche stecken.
  2. Zwei Eßlöffel Butter und Öl in einemgroßen, flachen Topf heiß
werden lassen, Wachtein auf allen Seiten darin kräftig anbraten.
  3. Auf eine ofenfeste Servierplatte setzen und im auf 150 Grad
vorgeheizten Backofen 15 Minuten ruhen lassen.
  4. Inzwischen den Bratensatz mit Wein und Fond ablöschen, rasch um
die Hälfte einkochen. Restliche Butter mit dem Schneebesen
unterschlagen.
  5. In dieser cremigen Sauce die Trauben fünf Minuten erwärmen. Mit
Salz und Pfeffer abschmecken. Die feingehackte Petersilie unterrühren.
  Tip: Dazu schmeckt frisches Weißbrot oder, noch besser, ein sahniges
Kartoffelpüree.


http://foxbox.dyndns.org