Viktoriasee-Barschfilet auf warmen Linsensalat

Viktoriasee-Barschfilet auf warmen Linsensalat
 
Zutaten:
====================
800 g Viktoriasee-Barschfilets
400 g Linsen, gegart
2 Fleischtomaten
2 Chicoree
1 kleine Lollo rosso
1 kleine Lollo bianco
100 g Champignons, frisch
1 Zwiebel, gewürfelt
1 Bd. Basilikum
Himbeeressig
Öl
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
 
Zubereitung:
====================
  Den Chicoree, Lollo rosso und Lollo bianco putzen, waschen und
abtropfen lassen. Die Fleischtomaten häuten, vierteln, von den Kernen
befreien und würfeln. Die Champignons in Scheiben schneiden.
Aus Himbeeressig, Salz, Pfeffer und Öl ein Dressing zubereiten. Die
Tomaten und Zwiebelwürfel sowie die Champingnonscheiben mit den
gegarten Linsen in das Dressing geben und durchziehen lassen. Die
Viktoraisee-Barschfilets mit Salz und Zitronensaft würzen und in Öl
ca. 5-10 Minuten braten. Gleichzeitig den Linsensalat erwärmen. Die
Blätter vom Chicoree, Lollo rosso und Lollo bianco auf den Tellern
anrichten. Den warmen Linsensalat in die Mitte geben, die
Viktoriasee-Barschfilets darauf anrichten und mit Basilikum garnieren.


http://foxbox.dyndns.org