Versoffene Jungfern

Versoffene Jungfern
 
Zutaten:
====================
3 El. Margarine; oder
3 El. ;Butter
1/3 Tas. Zucker
6 Eiweiss
6 Eigelb
2/3 Tas. Mehl
1/2 Tas. ;Salz
Öl; zum Ausbacken
Puderzucker
 
Zubereitung:
====================
  Man rührt die Margarine cremig, gibt nach und nach unter Rühren den
Zucker dazu und zieht die Eigelb darunter, bis die Masse dick und
glatt wird.
Vorsichtig werden Mehl und Salz dazugerührt und die steif (aber nicht
trocken) geschlagenen Eiweiss daruntergezogen.
  Der Teig wird teelöffelweise in erhitztes Öl (215  C) getropft.
Man bäckt die Jungfern darin beidseitig jeweils 1 - 2 Minuten
goldbraun, tropft sie auf Papiertüchern ab, bestreut sie mit
Puderzucker und serviert sie sofort.


http://foxbox.dyndns.org