Vanille-Nuss-Stangen

Vanille-Nuss-Stangen
 
Zutaten:
====================
250 g Butter oder Margarine
2 El. saure Sahne
100 g Zucker
4 Eigelb
375 g Mehl
Mehl zum Ausrollen
Butter oder Margarine zum Einfetten
4 Eiweiss
250 g Zucker
4 Päckchen Vanillinzucker
250 g geriebene Nüsse
 
Zubereitung:
====================
  In einer Schüssel Butter oder Margarine, saure Sahne und Zucker
schaumig rühren. Nach und nach das Eigelb dazugeben. Zum Schluss
das Mehl darunterrühren. Den Teig mit den Händen kurz kneten. Eine
Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben. Den Teig darauf dünn ausrollen.
Streifen von zwei Zentimetern Breite und fünf Zentimetern Länge ausrädeln.
Die Streifen auf ein leicht eingefettetes Backblech legen und mit einem
sauberen Küchentuch zugedeckt über Nacht stehenlassen.
  Am anderen Tag das Eiweiss zu steifem Schnee schlagen. Den Vanillinzucker
und die geriebenen Nüsse dazugeben. Alles gut miteinander vermischen. Die
Masse muss spritzfähig sein. Falls sie noch zu flüssig sein sollte, etwas
Mehl daruntermischen. Die Vanille-Nuss-Masse in einen Spritzbeutel füllen
und die Teigstreifen damit dekorativ bespritzen. Das Blech in den auf
175 Grad vorgeheizten Ofen schieben und die Vanille-Nuss-Stangen etwa zehn
Minuten backen.


http://foxbox.dyndns.org