WALNUSS-ORANGENTARTE 2010

WALNUSS-ORANGENTARTE

etwa 16 Stück

Für die Springform (Ø 26 cm):
etwas Fett

Knetteig:
150 g Weizenmehl
½ gestrichener TL Dr. Oetker Original Backin
30 g Zucker
1 Päckchen Dr. Oetker Bourbon Vanille-Zucker
½ klassisches Röhrchen Dr. Oetker Butter-Vanille-Aroma
1 Prise Salz
100 g Butter
50 ml kaltes Wasser
50 g gehackte Walnusskerne
1 EL Weizenmehl für den Rand

Zum Aprikotieren:
2 EL Aprikosenkonfitüre

Füllung:
50 g Zucker
150 g gehackte Walnusskerne
200 g Doppelrahm-Frischkäse
6 EL Orangensaft
2 EL Zitronensaft
30 g Zucker
500 g kalte Schlagsahne
2 Päckchen Dr. Oetker Sahnesteif
Orangenfilets von 6 Orangen

Vorbereiten: Fetten Sie den Boden der Springform (Ø 26 cm). Heizen Sie den
Backofen vor.

Knetteig: Mehl mit Backin mischen und in eine Rührschüssel sieben. Übrige
Zutaten, bis auf Walnüsse und Mehl für den Rand,  hinzufügen und alles mit
einem Handrührgerät (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf
höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten. Zuletzt Walnusskerne unter-
kneten. 2/3 des Teiges auf dem Springformboden ausrollen und mit einer
Gabel mehrmals einstechen. Springformrand darumlegen. Unter den übrigen
Teig 1 Esslöffel Mehl kneten, zu einer Rolle formen und als Rand auf den
Boden legen. Rolle so an die Form drücken, dass ein etwa 2 cm hoher Rand
entsteht. Die Form auf dem Rost in den Backofen schieben.
Ober-/Unterhitze: etwa 200°C (vorgeheizt)
Heißluft: etwa 180°C (vorgeheizt)
Gas: Stufe 3-4 (vorgeheizt)
Backzeit: 15-20 Minuten
Hinweis: Bitte Gebrauchsanleitung für den Herd beachten.
Springformrand entfernen. Gebäck nur vom Springformboden lösen, aber
darauf auf einem Kuchenrost erkalten lassen.
Zum Aprikotieren die Konfitüre unter Rühren erhitzen. Gebäckrand von außen
damit bestreichen.

Füllung: Zucker in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze unter Rühren
(mit einem Holz- oder Metalllöffel) auflösen. So lange rühren, bis der
Zucker eine hellbraune Farbe bekommt. Walnusskerne hinzufügen, verrühren
und zum Abkühlen auf Backpapier geben, eventuell nochmals hacken. Frisch-
käse mit Fruchtsaft und Zucker verrühren. Sahne mit Sahnesteif steif
schlagen, unter die Käsemasse heben. Unter die Hälfte der Creme gut 2/3
der Karamell-Walnusskerne heben und auf den Knetteigboden streichen.
Mit 2/3 der Orangenfilets belegen. Restliche Creme darauf streichen.
Tarte mit restlichen Orangenfilets und gehackten Karamell-Walnusskernen
garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auf unseren Internetseiten unter:
http://www.oetker.de/wga/oetker/html/default/AREH-4HMDK4.de.html


http://foxbox.dyndns.org