VANILLE-QUARK-MOUSSE MIT HEIDELBEERGRÜTZE

VANILLE-QUARK-MOUSSE MIT HEIDELBEERGRÜTZE

etwa 4 Portionen

Vanille-Quark-Mousse:
200 ml kalte Milch
100 g kalte Schlagsahne
1 Päckchen Dr. Oetker Mousse à la Vanille
250 g Speisequark (Magerstufe)
100 g kalte Schlagsahne
1 Päckchen Dr. Oetker Finesse Orangenfrucht

Heidelbeer-Grütze:
300 g Heidelbeeren
10 g (1 gehäufter TL) Dr. Oetker Gustin Klassische Speisestärke
2 Päckchen Dr. Oetker Vanillin-Zucker
200 ml Orangensaft

Pistazien-Krokant:
60 g Zucker
60 g Pistazienkerne

Vanille-Quark-Mousse: Kalte Milch und 100 g KALTE SAHNE in einen mit
HEISSEM Wasser ausgespülten hohen Rührbecher geben. Cremepulver hinzufügen
und mit einem Handrührgerät (Rührbesen) auf niedrigster Stufe kurz ver-
rühren. Dann alles 3 Minuten auf höchster Stufe aufschlagen. Quark, 100 g
KALTE SAHNE und Finesse unterrühren. Mousse in Dessertgläser oder für
Nocken in eine flache Schale füllen und etwa 3 Stunden in den Kühlschrank
stellen. Nocken mit Hilfe eines Eisportionierers oder eines Esslöffels
formen und auf Dessertteller geben.

Heidelbeer-Grütze: Heidelbeeren verlesen, waschen und abtropfen lassen.
Gustin mit Vanillin-Zucker mischen und mit etwas von dem Orangensaft glatt
rühren. Übrigen Saft aufkochen, von der Kochstelle nehmen und angerührtes
Gustin mit einem Schneebesen einrühren. Orangencreme unter Rühren nochmals
kurz aufkochen. Beeren zugeben, erneut kurz aufkochen, dann erkalten
lassen. Grütze vor dem Servieren nochmals durchrühren und mit der Mousse
anrichten.

Pistazien-Krokant: Zucker in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze unter
Rühren (mit einem Holz- oder Metalllöffel) auflösen. So lange rühren, bis
der Zucker eine hellbraune Farbe bekommt. Pistazien mit einem Löffel unter-
rühren, kurz miterhitzen, auf ein Stück Backpapier geben und erkalten
lassen. Vor dem Servieren Krokant grob zerhacken und über die Mousse
verteilen.

TIPP: Es können auch tiefgekühlte Heidelbeeren für die Grütze verwendet
werden: Früchte dann gefroren wiegen, zur heißen Orangencreme geben und
kurz aufkochen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auf unseren Internetseiten unter:
http://www.oetker.de/wga/oetker/html/default/DNOH-5AZDUD.de.html


http://foxbox.dyndns.org