VANILLE-PUDDING MIT ERDBEERGRÜTZE

VANILLE-PUDDING MIT ERDBEERGRÜTZE

etwa 6 Portionen

Vanille-Pudding:
1 Päckchen Dr. Oetker Original Puddingpulver Vanille-Geschmack
3 EL (40 g) Zucker
400 ml Milch
150 g Joghurt mild (3,5% Fett)

Erdbeergrütze:
500 g Erdbeeren
100 ml Apfelsaft
4 EL (50 g) Zucker
1 Päckchen Dr. Oetker Kaltschale Erdbeere

Vanille-Pudding: Pudding nach Packungsanleitung, ABER NUR MIT 400 ML
Milch, zubereiten. Frischhaltefolie direkt auf die Oberfläche des heißen
Puddings legen und erkalten lassen.

Erdbeergrütze: Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, entstielen und 300 g
pürieren. Die übrigen Erdbeeren klein schneiden. Erdbeerpüree, Apfelsaft
und Zucker in eine Schüssel geben. Dessert-Pulver hinzufügen und mit einem
Schneebesen 1 Minute verrühren. Dann die klein geschnittenen Erdbeeren
unterheben.

Pudding mit einem Handrührgerät mit Rührbesen glatt rühren, Joghurt
unterrühren. Erdbeergrütze und Pudding abwechselnd in eine Glasschale oder
Dessertgläser schichten. Nach Wunsch mit Erdbeeren garnieren und bis zum
Servieren kalt stellen.

Dieses Rezept finden Sie auf unseren Internetseiten unter:
http://www.oetker.de/wga/oetker/html/default/debi-6muj5s.de.html


http://foxbox.dyndns.org