Istanbuler Geflügel-Pilaw

Istanbuler Geflügel-Pilaw
 
Zutaten:
====================
300 g Pouletbrustfilets, angetaut
150 g Pouletleber. angetaut
2-3 Knoblauchzehen
1 El Olivenöl
350 g Langkornreis
ca. 1 l Bouillon
2 Briefchen Safran
1/4 TL Zimt
Cayennepfeffer. Salz
50 g Mandeln
150 g Erbsen, tiefgekühlt
 
Zubereitung:
====================
  Pouletbrustfilets und -leber in circa 1,5 cm große Streifen oder
Würfel schneiden. Knoblauch schälen, fein hacken, im Öl kurz
andämpfen.
  Pouletbrust und -leber zufügen und unter Rühren kurz anbraten. Reis
zufügen, kurz andämpfen, mit der Bouillon ablöschen, Safran zufügen,
würzen.
  Das Gericht bei mittlerer Hitze ohne Deckel zirka 20 Minuten kochen
lassen, dabei öfters rühren und eventuell etwas Wasser nachgießen.
Inzwischen die Mandelstäbli in der Bratpfanne ohne Fett goldbraun
rösten, herausnehmen.
  5 Minuten vor Ablauf der Kochzeit die tiefgekühlten Erbsen und 3/4 der
Mandeln zum Reis geben.
  Pilaw anrichten, mit den restlichen Mandeln bestreuen.
  (Pro Person ca. 2530 kJ/605 kcal.)


http://foxbox.dyndns.org